Autohaus Wallner übergibt Trikotsätze

Im Rahmen einer kleinen Feier, hat das Autohaus Wallner an sechs Vereine der Region neue Fußballtrikotsätze übergeben. Jeder Verein erhielt aus der Hand von Thomas Wallner und Manfred Guld 2 Sätze für die unterschiedlichen Mannschaften. Das Autohaus unterstützt damit die Vereine, die ein wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft sind. Da diese natürlich in weiten Teilen auf Spenden und Sponsoren angewiesen sind, war es dem Autohaus Wallner hier ein Anliegen, diese mit der Trikotspende zu unterstützen. Die vielen Ehrenamtlichen, die in diesen Vereinen Tätig sind, zeigen das ein Miteinander in der Gemeinschaft ein wichtiger Bestandteil in der heutigen Gesellschaft ist und sie dazu bereit sind, einen Großteil ihrer Freizeit zu opfern. Dafür galt es auch, Danke zu sagen.

Der TSV Rohrbach bedankt sich ganz herzlich für die 2 neuen Trikotsätze!



Quelle: Pfaffenhofener Kurier, Autohaus Wallner