Unsere Homepage wird gerade überarbeitet - bei Störungen bitten wir um Verständnis

Anmeldung zum Audi Schanzer Feriencamp:

Achtung: Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint die Zahlungsaufforderung.
Bitte vorerst NICHT zahlen.
Falls das Camp aufgrund von aktuell unvorhersehbaren Corona-Rückschlägen abgesagt werden muss, erleichtert dies die Rückabwicklung.

Laden...

News

Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb und Trainingsspielbetrieb im Freien im bayerischen Amateurfußball

Download
20-08-01_TSV_Abt Fußball_Hygienekonzept.
Adobe Acrobat Dokument 229.6 KB

Rasenmäherchallenge

Da der Nebenplatz noch nicht mit schweren Geräten befahrbar ist,

haben sich heute im Rahmen der Platzinstandsetzung

fleißige Fußballer zur "Rasenmäherchallenge" getroffen.
Vielen Dank für Eure Hilfe!

BFV Leitfaden zur aktuellen Coronalage

Der Soccer Five Platz bleibt gesperrt!

 

Grundlage, dass auch Fußballtraining überhaupt wieder Schritt für Schritt stattfinden kann, ist die zwingend vorgeschriebene Einhaltung der Voraussetzungen aus der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaates. Dabei geht es vor allem um das Einhalten von Hygiene- und Abstandsregeln.

 

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat alle von den Trainern und Betreuern in den Vereinen vor der Aufnahme des eingeschränkten Trainingsbetriebs zu treffenden Vorkehrungen in einem umfassenden Leitfaden zusammengefasst:

Darin enthalten sind auch weiterführende Links zu speziellen Trainingsformen, die unter den eingeschränkten Bedingungen durchgeführt werden können und die auch die Verbandstrainer des BFV ausführlich erläutern.


Dieser Leitfaden wird fortlaufend aktualisiert. Deshalb bittet der BFV auch ausdrücklich darum, sich immer wieder auf der Webseite des Verbandes zu informieren.

  

Autohaus Stiglmayr sponsert Trikots für die Fußballjugend

 

Die Jugendabteilung des TSV Rohrbach bedankt sich ganz herzlich für den neuen Trikotsatz!

Trainingsbetrieb wieder gestartet

In Absprache mit der Gemeinde Rohrbach, die unser Hygienekonzept für gut befindet und Trainingserlaubnis erteilt hat, kann die Abteilung Badminton ab 15.06.20 den Sportbetrieb wieder aufnehmen.

 

Das heißt konkret, dass montags und dienstags wieder gespielt werden kann, ABER:

nur auf 3 Feldern (Abstand) und nur EINZEL (zu zweit auf einem Feld).

Damit trotzdem möglichst viele spielen können, haben wir drei 1-Stunden-Slots vorgesehen (montags 20-21 Uhr und dienstags von 19-20 Uhr und von 20-21 Uhr). Ihr müsst euch über Doodle für 1 Slot anmelden, entweder gleich zu zweit mit einem Spielpartner oder auch allein.

Bei Rückfragen einfach an die Abteilungsleitung wenden.

 

 

 

Das Hygienekonzept (übernommen und adaptiert vom Bayerischen Badmintonverband) sieht dabei u.a. folgendes vor:

 

1. Es werden 2 Aufsichtspersonen bestimmt (Petra, Daniel)

 

2. Nur absolut symptomfreie Personen dürfen zum Spielen anmelden und kommen.

 

3. Der Aufbau der Netze erfolgt vor der Spielstunde von den Aufsichtspersonen mit Mund- und Nasenschutz.

 

4. Vor Betreten der Halle hat sich jeder Spieler die Hände zu desinfizieren. (Desinfektionsmittel steht bereit).

 

5. Die Spieler haben bereits in Sportkleidung zu erscheinen. Duschen und Umkleideräume sind geschlossen. Der Wechsel der Sportschuhe erfolgt im Halleneingangsbereich.

 

6. Die Spieler begeben sich einzeln mit Abstand auf die ihnen zugewiesenen Spielfelder.

 

7. Es wird nur auf 3 Feldern gespielt und damit maximal 6 Personen spielberechtigt.

 

8. Es wird dokumentiert, wer sich wie lange in der Halle aufhält.

 

9. Hinten den jeweiligen Feldern steht für jeden Spieler ein kleiner Kasten für die Ablage der Sporttasche, Getränke, Handtuch, etc. Darauf kann sich in Spielpausen auch gesetzt werden.

 

10. Schläger und Bälle sind von den Spielern selbst mitzubringen. Es werden keine Leihschläger oder Vereinsbälle ausgegeben.

 

11. Um den Mindestabstand von 2 m konsequent einzuhalten ist netznahes Spiel beider Spieler nicht erlaubt. Es wird deshalb „ohne Vorderfeld“ gespielt.

 

12. Es gibt keinen Seitenwechsel, jeder Spieler bleibt die volle Stunde auf seiner Spielfeldhälfte.

 

13. Nach Ende der Stunde verlassen die Spieler einzeln die Halle an den Notausgangstüren, um ein Zusammentreffen mit den Spielern des nächsten Slots zu vermeiden.

 

14. Die Halle wird 10 Minuten intensiv gelüftet.

 

15. Die Kästen zur Ablage der Sportsachen werden desinfiziert.

 

 

 

Es wird von Allen höchstes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich der Einhaltung der Maßnahmen gefordert. Dennoch sollte man sich nicht davon abschrecken lassen. Es ist nur eine Frage der Gewöhnung. Wir testen das Ganze jetzt mal 2 Wochen, dann werden wir sehen, ob es funktioniert oder ob noch Anpassungen nötig sind.

 

Ihr werdet sehen, wie viel Spaß Badminton wieder macht. Reserviert Euch einen Termin!

 

Abteilungsleitung Badminton

Spendenaufruf zur Sanierung unseres Fußballplatzes

Impressionen der Platzsanierung


Friseursalon "Stylez" sponsert Trikots

Endlich konnte David im Namen der E1-Junioren einen Ball mit allen Unterschriften der Mannschaft an den Trikotspender, Simon Weidel, vom Friseursalon "Stylez" übergeben und sich im Namen der Mannschaft bedanken.

Challenge der SG Rohrbach/Uttenhofen C-Jugend

Inspiriert durch die 1. Mannschaft des TSV Rohrbach startet nun auch die C-Jugend die "Corona Challenge".


Die Spieler treten im Wettbewerb gegeneinander an und können durch das Absolvieren verschiedener Videoaufgaben Punkte sammeln.

 

Im Video findet Ihr einen kleinen Ausschnitt aus der Challenge.

TSV Rohrbach - Ausdauerchallenge Corona Edition Week 3 and 4

TSV Rohrbach - Ausdauerchallenge Corona Edition Week 1 and 2

Mit der Kraft der Gruppendynamik

Der TSV Rohrbach überbrückt die fußballfreie Zeit mit einem Ausdauerwettbewerb - Die Spieler ziehen nicht nur mit, sondern wollten gar eine Verlängerung.
Den kompletten Artikel des Donaukuriers finden Sie >>HIER<<

Erfolgreiche Jugend-Hallensaison

Die Jugendmannschaften des TSV Rohrbach schauen auf eine erfolgreiche Hallenturniersaison 2019/2020 zurück

F1

 

 

Nach einer erfolgreichen Vorrunde bestritt unsere F1 die Hallenkreismeisterschaft und belegte am Ende einen guten 4. Platz. Am 3. Januar 2020 fand das eigene Turnier (Kempf Hallencup 2020) statt. Dabei belegten die Jungs den 1. Platz und waren somit Turniersieger. Am 8. Februar 2020 waren wir zu Gast beim TSV Ilmünster/Hettenshausen, wo wir am Ende als 4. vom Platz gingen. 


F2

 

 

Die F2 des TSV Rohrbach nahm erfolgreich am eigenen Turnier (Kempf Hallencup 2020) am 6. Januar 2020 teil. Am 26. Januar 2020 erreichte die Mannschaft nach einer hervorragenden Leistung beim F2-Hallenturnier des TSV Wolnzach den 1. Platz und wurde Turniersieger. Bei der Teilnahme des Hallenturniers beim TSV Kösching am 8. Februar 2020 erreichte die Mannschaft den 4. Platz.


E1

 

 

Unsere E1 nahm sehr erfolgreich an insgesamt 6 Hallenturnieren in dieser Saison teil. Die Mannschaft erreichte beim Hallenturnier der SG Holledau in Mainburg am 16.02.2020 souverän den ersten Platz und ging ungeschlagen vom Platz. Bei den weiteren fünf gespielten Turnieren erreichte die Mannschaft jeweils den zweiten Platz. Ausführliche Berichte und Bilder gibt es für die E1 unter den Spielberichten.  


Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften!!!

 

 

Weitere Bilder zu allen Turnieren gibt es in der Galerie...

Autohaus Wallner übergibt Trikotsätze

Im Rahmen einer kleinen Feier, hat das Autohaus Wallner an sechs Vereine der Region neue Fußballtrikotsätze übergeben. Jeder Verein erhielt aus der Hand von Thomas Wallner und Manfred Guld 2 Sätze für die unterschiedlichen Mannschaften. Das Autohaus unterstützt damit die Vereine, die ein wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft sind. Da diese natürlich in weiten Teilen auf Spenden und Sponsoren angewiesen sind, war es dem Autohaus Wallner hier ein Anliegen, diese mit der Trikotspende zu unterstützen. Die vielen Ehrenamtlichen, die in diesen Vereinen Tätig sind, zeigen das ein Miteinander in der Gemeinschaft ein wichtiger Bestandteil in der heutigen Gesellschaft ist und sie dazu bereit sind, einen Großteil ihrer Freizeit zu opfern. Dafür galt es auch, Danke zu sagen.

Der TSV Rohrbach bedankt sich ganz herzlich für die 2 neuen Trikotsätze!



Quelle: Pfaffenhofener Kurier, Autohaus Wallner

Freie Plätze im Badmintontraining

 

Freie Plätze für Kinder (ab 10 J.) und Jugendliche im Badminton-Training

 

Inhalt:

Aufwärmspiel, Erlernen von Grundschlagarten, Regeln und Zählweise sowie viel Zeit zum Üben und Spielen

 

Zeit: dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr

Ort: Turmberghalle Rohrbach

 

Einfach kommen und ausprobieren!

3 x kostenloses Schnuppertraining möglich.

 

Weitere Infos bei Petra Pfoser, Tel. 08442 / 95 56 69

 


Freie Plätze in der Montagsgruppe 

 

Training und Spiel für Erwachsene

 

Zeit: montags von 20.00 bis 21.30 Uhr

Ort: Turmberghalle Rohrbach

 

Neue Spieler und Interessierte sind herzlich willkommen!

Einfach kommen und schnuppern.

 

Bei weiteren Infos: Daniel Hopp,

   Tel. 017645643692

Trainer und Betreuer für unsere Jugend gesucht

ST Scheyern III siegt beim Generationen-Hallenturnier

Im diesjährigen Generation Hallenturnier traten neben den traditionellen AH- und Reservemannschaften noch eine weitere Generation, die A-Jugend des TSV Rohrbach, gegeneinander an. Durch die Teilnahme der A-Jugend konnte die kurzfristige Absage einer Mannschaft kompensiert und der geplante Turniermodus beibehalten werden. Beim Kräftemessen zwischen Jung und Alt kamen die Zuschauer voll auf Ihre Kosten. In spannenden Spielen für Ruhm und Ehre wurde trotz des Generationenkampfes auch ansehnlicher Fußball geboten.

 

Im Finale musste sich der TSV Rohrbach III nach 3:0 Führung doch noch dem ST Scheyern III im Siebenmeterschießen geschlagen geben.

 

Im kleinen Finale setzte sich die AH des TSV Allershausen gegen den FC Geisenfeld II durch. Das rohrbacher Duell um den fünften Platz zwischen AH und A-Jugend konnte die AH für sich entscheiden. Die Plätze 7 und 8 wurden vom TSV Fahlenbach II und der AH des ST Scheyern belegt.

 

Die Gespräche im Anschluss an das Turnier wurden in bewährter Art und Weise bei dem ein oder anderen Getränk geführt und sorgten somit für einen runden und gelungenen Turnierabschluss.

 

Generationen Hallenturnier der AH und 3ten

Philipp Daniel "The Voice"

Gut 13 Jahre zählt Philipp schon zu den treuesten Fans des TSV Rohrbach.

 

Nahezu alle Spiele der "Ersten" und auch zahlreiche Partien der "Zweiten" hat er seither verfolgt. Den Kontakt zum Verein hat er über seinen Vater Martin, der leider sehr früh verstarb, erhalten und sich diese sehr schöne Verbundenheit seither bewahrt.

 

Seit nun fast zwei Jahren bringt sich Philipp "nicht nur" als Zuschauer und Fan ein, sondern er belebt als Stadionsprecher jedes Heimspiel. Um den stimmlichen Herausforderungen hierzu gerecht zu werden, singt Philipp neben seinem Hauptberuf als Bankkaufmann im Chor "Feimbo Singers".

 

Philipp Daniel mag in der Riege der "Stadionsprecher" noch nicht ganz so berühmt wie Radiomoderator Stephan Lehmann vom FC Bayern München,

 

nicht ganz so hübsch wie Katja Wunderlich, die beim 1. FC Nürnberg die Fans schon beschallte oder so erfinderisch wie der einstige BVB-Sprecher Udo Scholz sein (er erfand den Schlachtruf "Zieht den Bayern die Lederhosen aus") aber eine tolle Bereicherung eines jeden Heimspieltages ist er jetzt schon alle Mal.

 

Danke Philipp!

 

 

 

 

 

Stefan Klos verlängert in Rohrbach

Der Fußball-Bezirksligist TSV Rohrbach hat in der Winterpause die Planungen für die kommende Saison vorangetrieben. Stefan Klos wird auch kommende Saison den TSV als Coach betreuen, das gab Klos am Wochenende selbst bekannt. Ebenso wichtig: Auch das Trainerteam bleibt den Rohrbachern erhalten. Mit Daniel Kremer, Michael Humbach und Marco Röder haben die Rohrbacher drei Co-Trainer, die auch als Spieler auf dem Platz wichtige Anker sind.

 

Quelle: Pfaffenhofener Kurier -  >>>Hier gehts zum kompletten Artikel

TSV Rohrbach - Kempf Hallencup 2020 / Turnierpläne online

Der TSV Rohrbach und die Fußballjugend bedankt sich ganz herzlich für die

großzügige Unterstützung unserer Jugendarbeit.

 

Darüber hinaus präsentieren wir unseren Turniersponsor und Namensgeber der kommenden Hallenturniere:

 

TSV Rohrbach
Kempf Hallencup 2020

 

 

Termine von 02.01. bis 06.01.2020:

 

02.01.2020

D-Jugend                         09:00 bis 14:00 Uhr

03.01.2020

F1-Jugend                        13:00 bis 17:00 Uhr

03.01.2020

A-Jugend                          18:00 bis 21:00 Uhr

04.01.2020

B-Juniorinnen                18:00 bis 21:00 Uhr

05.01.2020

F3-Jugend                        08:30 bis 12:00 Uhr

05.01.2020

E-Jugend                        13:00 bis 17:00 Uhr

06.01.2020

F2-Jugend                        09:00 bis 13:00 Uhr

06.01.2020

C-Jugend                          14:00 bis 18:00 Uhr


Spielpläne

Download
Turnierplan U7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.8 KB
Download
Turnierplan U8.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.3 KB
Download
Turnierplan U9.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.8 KB
Download
Turnierplan U11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.7 KB
Download
Turnierplan U13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.4 KB
Download
Turnierplan U15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.7 KB
Download
Turnierplan U17w.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.2 KB
Download
Turnierplan U19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.7 KB

Damenturnier